Bott

Bott 1
Bott 2
Bott 1
Bott 2

bott vario3: Mehr als nur Regale

Leichter und crashsicherer als je zuvor präsentiert sich die neue bott vario3 Fahrzeugeinrichtung.

Die bott vario3 Fahrzeugeinrichtung bietet neue Systemlösungenund Technologien, die den Arbeitsalltag im Handwerk und Kundendienst erleichtern. Durch die Verwendung von Strangpressprofilen aus Aluminium und den Verzicht auf Stahlbauteile ist sie um etwa 15% leichter als der Vorgänger. Aber dennoch sicher: Die bereits erfolgten Crashtests belegen, dass bott vario3 die sicherste Fahrzeugeinrichtung ist, die wir je gebaut haben.

Effizient und variabel

bott vario3 besitzt neue Systemmaße. Das macht die Fahrzeugeinrichtung variabler denn je. Jeder noch so kleine Platz im Fahrzeug  wird effizient genutzt. Außerdem passt der neue Systainer perfekt in die Regale: Mit dem neuen Koffersystem Systainer integrieren wir einen weit verbreiteten Marktstandard in die bott vario3 Fahrzeugeinrichtung. Das neue, patentierte C-Lash System erleichtert die Ladungssicherung mit Spanngurten an Ablagen. Viele weitere flexible Zurrpunkte an den Seitenteilen bietet das bewährte und weit verbreitete Airline System. Die flexible Regaltiefe mit überhängenden Böden schafft viel Platz auf dem Fußboden. Sogar Paletten lassen sich zuladen. bott vario3 bietet sowohl das beste Verhältnis zwischen dem Preis und der optimalen Nutzfläche als auch das beste Verhältnis zwischen Stabilität und Eigengewicht – wie auch schon beim Vorgänger.

Für alle Fahrzeuge geeignet

bott vario3 lässt sich optimal an alle Nutzfahrzeugvarianten anpassen, sei es ein Kastenwagen, eine Pritsche mit oder ohne Doppelkabine, ein Pick-up, ein Pkw als Kombi oder mit einfachem Kofferraum, ein Lkw oder ein Anhänger.

Kontakt

Bott
IZ-NÖ Süd Straße 2d
Objekt M21/II
A-2351 Wiener Neudorf

Telefon: +43 2236 660431 11
Telefax: +43 2236 660431 4

www.bott.at

FLOTTE  |  STORYS ÜBERSICHT

Dreifach gesichert

Dreifach gesichert

Dank künstlicher Intelligenz und Machine Learning bietet LapID eine automatische und rechtssichere Führerscheinkontrolle im App-Format. ...

Bereits über 1.000 Abo-Kunden bei vibe

Bereits über 1.000 Abo-Kunden bei vibe

E-Autos in Form von Abo-Modellen erfreuen sich steigender Beliebtheit, so auch bei vibe. Lisa Ittner und Paul Blaguss erweitern mit Martin Rada und Chris Schrötter deshalb die Geschäftsführung. ...

Studie: 70 Prozent der Lkw ab 2035 elektrisch unterwegs

Studie: 70 Prozent der Lkw ab 2035 elektrisch unterwegs

Geht es nach einer aktuellen Prognose von Strategy& machen Elektro- und Brennstoffzellen-Lkw den klassischen Dieselmodellen in den nächsten Jahren endgültig den Garaus. Vorausgesetzt, es wird vorher kräftig investiert ...

Tradition, hochverdichtet

Tradition, hochverdichtet

Ein VW Bus ist immer ein Diesel, doch stimmt diese Gleichung nach wie vor? Das wollen wir anhand des neuen Multivan TDI herausfinden, der zeigt, dass die Kombination mit einem Selbstzünder auch in der siebenten Auflage ...

Veranstaltungshinweis "Transformation zur Elektromobilität"

Veranstaltungshinweis "Transformation zur Elektromobilität"

Am 11. Oktober lädt der Fuhrparkverband Austria zu einem Informationsabend mit spannenden Vorträgen und Infos rund um wichtige Neuigkeiten rund um die E-Mobilität. ...

Die Rückkehr des Frittenfetts

Die Rückkehr des Frittenfetts

Bei der Suche nach Alternativen zu Benzin und vor allem Diesel findet ein alter Bekannter eine fulminante Rückkehr. HVO 100 basiert auf rein pflanzlichen und tierischen Ölen und hat erstaunliche Eigenschaften. Und die ...

Stillstand vermeiden

Stillstand vermeiden

Kommerziell genutzte E-Fahrzeuge sollen fahren, nicht stehen. Toyota arbeitet daher an austauschbaren Batteriekassetten. ...

Transformation zur neuen Mobilität

Transformation zur neuen Mobilität

In vielen Unternehmen sind die Fuhrparkkosten neben den Personalkosten oft der zweitgrößte Kostenblock. Das verlangt erst recht nach Fuhrparkexperten. ...

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT

Folgen Sie uns in den sozialen Medien und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK