Bott

Bott 1
Bott 2
Bott 1
Bott 2

bott vario: Mehr als Ladungssicherung

Robuste und langlebige sowie modulare Fahrzeugeinrichtungen sind das Markenzeichen der Firma bott.

Die bott vario Fahrzeugeinrichtung ist sehr robust und langlebig. Die besondere Modularität der bott vario-Fahrzeugeinrichtung ermöglicht es, sie wie mit einem Baukasten zu planen und zu ­konfigurieren. Sie lässt sich exakt an den individuellen Bedarf im ­entsprechenden Gewerk anpassen. So bietet bott mit seiner lang­jährigen Erfahrung in jedem Gewerk die passende Lösung für die ­Sicherheit im Straßenverkehr und effizientes Arbeiten.

Der Materialmix der bott vario Fahrzeugeinrichtung aus Stahl, ­Aluminium und Kunststoff sorgt für das optimale Verhältnis aus ­Stabilität und geringem Eigengewicht. Dies bietet eine größtmögliche Nutzlast im Servicefahrzeug bei optimaler Ladungssicherheit. Bei der Konstruktion legen die Entwickler von bott großen Wert auf ihre lange Haltbarkeit und ihre Strapazierfähigkeit. Ebenso wie auf die Sicherheit im Straßenverkehr – sei es für den Fahrer, andere Verkehrsteilnehmer oder die Fracht. Hierzu führt bott regelmäßig Crash- und Sicherheits­tests in Zusammenarbeit mit der Automobilindustrie und dem TÜV durch. Alle bott vario Produkte erfüllen aktuelle Sicherheits­­richt­linien im Straßenverkehr, so auch die Norm ECE R44. Schub­laden, Koffersysteme und bottBoxen schaffen Ordnung und Übersicht über Material und Equipment in der bott vario Fahrzeugeinrichtung.

Für das sichere Unterbringen von Leitern und Kabeltrommeln bietet die bott vario Fahrzeugeinrichtung ebenfalls passende Elemente. So sind Werkzeuge, Material und Kleinteile immer an ihrem Platz, schnell griffbereit und sicher verstaut, besonders auch bei kritischen ­Situa­tionen im Straßenverkehr. Von der Beratung über den Einbau bis zur Auslieferung des Fahrzeugs und dem After Sales Service bietet bott umfassende Dienstleistungen an. Auch die Beschriftung des Servicefahrzeugs und die Umsetzung von Sondereinbauten inklusive Integration in die Fahrzeugelektrik übernimmt bott. •

Kontakt

Bott
IZ-NÖ Süd Straße 2d
Objekt M21/II
A-2351 Wiener Neudorf

Telefon: +43 (0) 2236 660-431
Telefax: +43 (0) 2236 660-4314

www.bott.at

FLOTTE  |  STORYS ÜBERSICHT

Arval kauft Unicredit Leasing Fuhrparkmanagement

Arval kauft Unicredit Leasing Fuhrparkmanagement

Knalleffekt in der heimischen Fuhrparkmanagement-Branche: Arval kauft die Unicredit Leasing Fuhrparkmanagement und zählt mit nunmehr 13.000 Fahrzeugen zu den Top-Drei-Anbietern. ...

"Keyless-Go" nach wie vor zu leicht zu knacken

"Keyless-Go" nach wie vor zu leicht zu knacken

Der ÖAMTC und seine Partner haben insgesamt 273 Autos mit 'Keyless-Go' getestet. Nur vier davon ließen sich nicht knacken. Das ist besonders prekär, da für die entsprechend Entriegelung nicht einmal fundierte Kenntni ...

Ford halbiert die NoVA

Ford halbiert die NoVA

Zumindest, wenn man den Focus ST Turnier als Diesel und nicht als 280-PS-Benziner nimmt. ...

1.000 Vauxhall Vivaro-e für British Gas

1.000 Vauxhall Vivaro-e für British Gas

Elektrischer Großauftrag für die Opel-Schwestermarke Vauxhall! British Gas hat einen Auftrag über 1.000 elektrische Vivaro-e-Transporter erteilt. ...

Rückblick: 70 Jahre Bulli

Rückblick: 70 Jahre Bulli

Der VW Transporter feiert den 70er, kein anderes geschlossenes Nutzfahrzeug wurde über einen so langen Zeitraum gebaut, mit ein Grund des großen Erfolges ist die unglaubliche Vielfalt. ...

Renault erweitert Master Z.E.-Angebot

Renault erweitert Master Z.E.-Angebot

Vom Pritschenwagen bis zum Kofferaufbau reicht das Einsatzspektrum des neuen Master Z.E. als Fahrgestell, mit dem Renault sein Elektrofahrzeugangebot im Nutzfahrzeugsektor erweitert. ...

Zentralisierung als Schlüssel

Zentralisierung als Schlüssel

Europa- oder gar weltweit tätige Firmen haben beim Fuhrpark oft völlig uneinheitliche Strukturen in unterschiedlichen Ländern. Eine einheitliche Car-Policy und die Zentralisierung des Einkaufs kann Millionen sparen. ...

Erfahrungsbericht bott vario3

Erfahrungsbericht bott vario3

Elektrotechnikunternehmer Manuel Indinger hat sich für eine bott-vario3-Fahrzeugeinrichtung entschieden. Im Gespräch erklärt er die Beweggründe und was ihn besonders überzeugt hat. ...

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT

Folgen Sie uns in den sozialen Medien und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK