Sortimo GesmbH

Steigern Sie die Produktivität

 

Mit der richtigen Fahrzeugeinrichtung sorgen Sie für Ordnung und unterstützen dadurch Ihre Mitarbeiter.

 

Auf den ersten Blick sind alle Fahrzeugeinrichtungen gleich. Eckig mit Laden und Stauraum, optisch ansprechend oder nicht. Ob dann nach dem Kauf der Wert auch dem Preis entspricht, erfahren Käufer oft erst bei der Nutzung. Zu spät, deshalb macht´s Sortimo besser. Die neue Sortimo Produktgeneration SR5 kann vom Nutzer auch selbst online auf mySortimo.at konfiguriert und bestellt werden. So schaffen sich Sortimo Kunden selbst den Mehrwert, da sich ihre Investition rasch amortisiert. Selbstverständlich helfen aber auch die Sortimo Partner und Außendienstmitarbeiter beim Gestalten und Umsetzen der optimalen Lösung. 

 

Digital und mit maximalem Laderaumnutzen

SR5 ist ein Regalsystem, welches von Grund auf auch für ein digitales Umfeld konzipiert und konstruiert wurde. Jede einzelne Komponente trägt zu einem maximal flexiblen Regalsystem bei, welches einfach zu konfigurieren ist, aber dennoch einen maximalen Nutzen aufweist, bei minimierten Montagezeiten. So hilft das Regalsystem SR5 den Zeitaufwand bei Entnahme, Wiederbestückung und Inventur der Artikel in Ihren Montagebussen weiter zu reduzieren. Zudem lässt sich SR5 ideal in ein bestehendes Warenwirtschaftssystem integrieren, da es komplett mittels individuellen Beschriftungsetiketten versehen werden kann und dadurch bereits heute deutliche Vorteile in der innerbetrieblichen „Supply Chain“ erwirtschaftet.

 

Fahrzeugeinrichtungen online konfigurieren

Auf mySortimo.at können Nutzer ab sofort den aktuell verfügbaren SR5 Baukasten selbst zu ihrer individuellen Fahrzeugeinrichtung konfigurieren. So verfügen Sortimo Kunden immer über 100%ige Preistransparenz inklusive der Einbaukosten. Die selbst erstellte  SR5 Fahrzeugeinrichtung kann online bestellt und bei einem  Sortimo Partner oder der Sortimo Niederlassung eingebaut werden.

Kontakt

Sortimo GesmbH
Wiener Straße 131
4020 Linz

Telefon: 0810 0810 45

mysortimo.at

FLOTTE  |  STORYS ÜBERSICHT

Sieben auf einen Streich

Sieben auf einen Streich

Beim aktuellen Crashtest des ÖAMTC traten ganz unterschiedliche Fahrzeuge an: Audi A1, BMW Z4, Ford Focus, Mercedes CLA, Mercedes EQC, Skoda Kamiq und SsangYong Korando. Was sie alle miteinander verbindet? ...

Fuhrparkverband peilt den Hunderter an

Fuhrparkverband peilt den Hunderter an

Der vor zwei Jahren gegründete Fuhrparkverband Austria legt ein rasantes Wachstum hin. Unter den Neuzugängen 2019 sind einige Großflotten, nun peilt man den Stand von 100 Mitgliedern an. ...

Neue Räder für den Winterchic

Neue Räder für den Winterchic

Winterpneus auf unattraktiven Stahlfelgen sind endgültig passé. Dezent stellt für SUV, Kompakt- und Mittelklasse stilsichere Winter-Räder vor. ...

Bestseller reloaded

Bestseller reloaded

Nissan spendiert dem Navara eine technische Frischzellenkur, die unter anderem den Motor effizienter macht und ein neues Sechsgang-Schaltgetriebe einführt. ...

Vom Oldtimer zum Elektroauto

Vom Oldtimer zum Elektroauto

Zwölf Schüler eines Industrietechnik-Kurses der San-Patricio-Schule in Madrid durften ein ungewöhnliche Projekt als Schulübung durchführen. Als Ausgangsfahrzeug wurde ein Seat 600 verwendet, der elektrifiziert wur ...

Ford Transit Custom PHEV: Erste Ausfahrt im Plug-in-Hybrid

Ford Transit Custom PHEV: Erste Ausfahrt im Plug-in-Hybrid

Während so gut wie alle Nutzfahrzeug-Hersteller beim Alternativantrieb auf rein elektrisch betriebene Transporter setzen, bringt Ford einen Plug-in-Hybrid mit Range-Extender. FLOTTE war auf erster Testfahrt. ...

Gastkommentar: Es gibt genug Strom!

Gastkommentar: Es gibt genug Strom!

Österreich verfehlt seine Klimaziele deutlich, allein im Bundesland Salzburg werden im Jahr 2020 um rund eine Million Tonnen CO2 mehr als geplant ausgestoßen. ...

Der stürmische Charme des Alters

Der stürmische Charme des Alters

Wer eine Zeitreise in die Vergangenheit mit Roadster-Fahrgefühl sucht, der wird beim Morgan-Händler Koessler-Hammerschmid fündig. Nach einigen Kilometern im Plus 4 tut sich jedenfalls eine neue Welt auf. ...

BLEIBEN SIE MIT UNS IN KONTAKT

Folgen Sie uns auf dem Sozialen Medien und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK